Gefahr Weltraumschrott!

Weltraumschrott wird immer mehr zu einem Problem für die Raumfahrt. Aktuell befinden sich rund 7.500 Tonnen Weltraummüll im erdnahen Raum. Die Müllpartikel fliegen mit bis zu 56.000 Kilometer in der Stunde durch den Erdorbit und können zur echten Gefahr für Satelliten werden.

Britische Künstler haben diese “geräuschlosen” Patikel hörbar gemacht. Wie das geht und welche Probleme der Weltraumschrott noch mit sich bringt, lest ihr hier (Quelle: Spiegel Online).

von Alexander

Fünf Freunde

Status

Jetzt neu – noch besser: max. fünf Schaulustige können sich in der Sommersaison freitags oder samstags mit mir (Ingo Hubert, Tel. 0177/4700157) verabreden, und wir schauen uns die neuesten Fakten aus der Wissenschaft an (die Mittagsband-Leute kennen das schon) und verbringen danach einen unterhaltsamen Abend im Astro-Kino:

Alles erlaubt – außer Popcorn – und bei maximal 5 Teilnehmern sitzt quasi jeder in der ersten Reihe. Kein Kopf größer vor euch, keine Werbung, keine Warteschlange! Top Sound und Bild! Meldet euch über die Whatsapp-Gruppen oder direkt über Handy.

Nur für AG-Mitglieder oder Schüler der Herbert-Tschäpe-OS Dahlewitz!

Ingo Hubert
Jugendwart / AG-Leiter