Rätselhafter Lichtschein über Mecklenburg-Vorpommern!

Am 31. Oktober 2015 hat der Halloween-Asteroid die Erde in ca. 480.000 Kilometern passiert.

In Mecklenburg-Vorpommern sichteten viele Menschen am Halloweenabend einen gleißenden, hellen, grünen Lichtschein. Es wird vermutet, dass es sich dabei um einen winzigen Meteoriten oder um Gesteinsbrocken aus dem Umfeld des Asteroiden handeln könnte.

Hier erfahrt ihr mehr dazu (mit Foto, Quelle: Schweriner Volkszeitung).

von Alexander

Fliegender Kürbis zu Halloween!

Am 31. Oktober ist wieder Halloween!

Halloween

Genau an diesem Tag fliegt ein 400 Meter großer Asteroid an der Erde vorbei. Der Vorbeiflug findet in einer Entfernung von ca. 480.000 Kilometern statt. Dies ist etwa der 1,3fache Erde-Mond-Abstand.

Gefahr für die Erde besteht aber nicht.

Mehr dazu findet ihr hier. (Quelle: Märkische Allgemeine)

von Alexander